Schaerer Logo

Hauptkategorie: Produkte Kategorie: Rollstühle Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 09. November 2017

roll

Der Rollstuhl ist ein konfektioniertes Hilfsmittel zur Erhaltung der Mobilität.

Der Rollstuhl wird mit Eigenkraft des Rollstuhlfahrers fortbewegt oder kann auch von einer Begleitperson gestossen werden.

Fremdkraftrollstühle werden mit Batteriestrom angetrieben. Diese können mit einem Joystick, einer Maus, Tasten, Kopfschalter, Saug- und Blassteuerung sowie mit einer Zungenmaus und vielen anderen technischen Hilfsmitteln gesteuert werden.

Die Unterteilung der Rollstühle erfolgt in Funktionsgruppen:

a) Modular-Rollstuhl
b) Aktiv-Rollstuhl
c) Pflege-Rollstuhl
d) Transit-Rollstuhl
e) Untergestelle für Sitzschalen
f) Buggy
g) Elektroantrieb
h) Elektro-Rollstuhl
i) Dreirad
j) Handybike
k) Scooter

Alle Rollstühle bedürfen einer genauen Anpassung. Diese beinhaltet eine Justierung der Sitzposition, der Räder und Bremsen. Nur ein optimal angepasster Rollstuhl ist ein funktionstüchtiges Hilfsmittel, wozu die Dienstleistung der Orthopädie-Technik zwingend erforderlich ist, dies gilt auch für die Beratung und den späteren Service.

Zugriffe: 3529